Einladung zur Teilnahme am Mülheimer Kongress 2019

Am 27. und 28. November 2019 findet unser diesjähriger Mülheimer Kongress statt. Er steht unter dem Motto "Die Lehrkraft zwischen analog und digital".
Ein interessanter und anregender Meinugsaustausch mit Vorträgen und Diskussionen wird Sie erwarten.

Mehr


"Die Ministerin ist nicht die Mutter der Nation"

lehrer nrw: AfD-Versuch, die Jugend mundtot zu machen, wird scheitern.

Der Versuch der AfD, Schulministerin Yvonne Gebauer im Zusammenhang mit den Protesten von „Ende Gelände“ und „Fridays for Future“ einen Autoritätsverlust zu unterstellen, ist ebenso...


Populismus pur

SPD inszeniert sich als Speerspitze gegen den Lehrermangel.

Der Antrag der SPD, Schulen im Hinblick auf den Lehrermangel nicht im Stich zu lassen, ist Populismus pur. Dies erklärte die lehrer nrw-Vorsitzende Brigitte Balbach heute in einer...


Signal der Verlässlichkeit

Schwarz-Gelb stärkt mit Übernahme des Tarifergebnisses die Attraktivität des Lehrerberufs.


Manipulativ und unredlich

lehrer nrw: Wirtschaft und Demokratie nicht gegeneinander ausspielen.

Der Antrag der rot-grünen Opposition zur Stärkung der Demokratiekompetenz verfolgt in erster Linie ein Ziel: das Fach Wirtschaft zu verhindern. SPD und Grüne lehnen das Fach Wirtschaft...


Digitalisierung als Herausforderung und Chance

Unter diesem Thema hat der Verband Ökonomische Bildung an allgemein bildenden Schulen“ (VÖBAS) und das Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) Münster am 7. März 2019 den 6. Tag der ökonomischen Bildung NRW in Münster durchgeführt.


Tarifabschluss mit Licht und Schatten

lehrer nrw sieht im Ergebnis der Potsdamer Verhandlungen einen
akzeptablen Kompromiss.

Aus Lehrersicht hat der in Potsdam erzielte Tarifabschluss für die Landesbeschäftigten Licht und Schatten. „Ein Erfolg ist sicherlich die Entgelterhöhung in einem...


Demonstration der Stärke und Geschlossenheit

Über 10.000 Tarifbeschäftigte haben am 26. Februar in Düsseldorf für eine faire, angemessene Bezahlung demonstriert.


Signal gegen Lehrermangel setzen

lehrer nrw schließt sich dem heutigen Warnstreik an und unterstützt die Forderung nach einer Lohnerhöhung um sechs Prozent.


Aktuelle Informationen zum Warnstreik

Hiermit rufen wir alle tarifbeschäftigten Mitglieder von lehrer nrw auf, dem Streikaufruf des dbb und tarifunion zu folgen und sich an dem ganztägigen Warnstreik am 26.2.2019 in Düsseldorf zu beteiligen.

Es ist mehr als nötig, den Arbeitgebern...

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: