Externe informationen

Digitalisierung als Gegenstand und Mittel in Schule und Lehrerbildung

Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Heinen auf dem 1. Symposium zur Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung (Video)

Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Heinen auf dem 1. Symposium zur Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung

Die Diskussion um die Digitalisierung in Schule und Lehrerbildung verfehlt bisher ihr Thema. Neben einer Überbetonung der Digitalisierung als Mittel von Lernorganisation und Lernprozessen bleibt die Digitalisierung als Gegenstand von fachlicher und überfachlicher Bildung meist ausgeblendet. Fragen der Vermittlung überlagern ebenso die dringend zu bearbeitenden erziehungswissenschaftlichen Grundsatzfragen wie die gebotene informatische Grundbildung. Auch der Beitrag der Fachwissenschaften wird bisher nicht angemessen berücksichtigt. Der Vortrag zeigt neue Ansätze auf, wie Lehrerbildung und Schule dem Thema umfassender gerecht werden können.

Link zum Video: Digitalisierung als Gegenstand und Mittel in Schule und Lehrerbildung

 


Inhalte entnommen von:
https://bildung-wissen.eu/fachbeitraege/digitalisierung-als-gegenstand-und-mittel-in-schule-und-lehrerbildung.html