Auszug aus der Pressemitteilung vom 22.11.2017

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

lehrer nrw: Arbeitsbedingungen an den Schulen müssen verbessert werden. Dazu gehört auch, aber nicht nur, eine Besoldungsanpassung.  Wenn es um die Besoldung der Lehrkräfte geht, hinkt Nordrhein-Westfalen seit Jahrzehnten (!) anderen...


Ein sinnvoller Schritt

lehrer nrw sieht zweizügige Fortführung von Sekundarschulen positiv.  Mit ihrem im Koalitionsvertrag angekündigten Vorhaben, die zweizügige Fortführung von Sekundarschulen zu ermöglichen, leistet die schwarz-gelbe Landesregierung einen...


Soziale Barrieren überwinden

lehrer nrw sieht geplantes Förderprogramm „Talent-Schulen“ positiv.  Es ist inzwischen eine schulpolitische Binsenweisheit, dass der Bildungserfolg in Deutschland stark vom sozialen Milieu der Schüler abhängt. Da sich die Förderung mit...


Ministerin zieht die Notbremse

Aussetzung von LOGINEO NRW bestätigt Bedenken von lehrer nrw.  Dass Schulministerin Yvonne Gebauer heute die Einführung der IT-Arbeitsplattform LOGINEO NRW gestoppt hat, ist ein mutiger und richtiger Schritt. Die Ministerin zieht damit die...


Auszug aus der Pressemitteilung vom 7.9.2017

Schulvielfalt sichern – jetzt!

Kommunen setzen Politik der abgewählten rot-grünen Landesregierung fort.  Gegen den Willen von Eltern, Schülern und Lehrern sollen in Viersen und Borken zwei weitere funktionierende Realschulen geschlossen werden. In Viersen soll...


Auszug aus der Pressemitteilung vom 29.08.2017

Kasernierung von Flüchtlingskindern

Die Stadt Hagen will einen Schulstandort ausschließlich für Zuwanderer-kinder einrichten. Ein ähnliches Modell wird bereits in Mülheim praktiziert.  Die Fehlentwicklungen bei der Integration von Flüchtlingskindern in...


Neue Ministerin mit Altlasten

lehrer nrw erwartet Impulse von der neuen Landesregierung. Die Ministerin ist neu, die Probleme sind geblieben. Zum Beginn des Schuljahres 2017/18 hat Schulministerin Yvonne Gebauer viele offene Baustellen vorgefunden. „Wir erwarten von...


Traue keiner Studie, die Du nicht selbst in Auftrag gegeben hast

lehrer nrw sieht Bertelsmann-Studie zur Schülerzahl-Entwicklung kritisch. Nach der Katastrophe des Schülerschwunds folgt nun also das Horrorszenario des Schülerbooms. Wieder einmal schickt sich eine Studie an, die Bildungspolitik in...


Inklusion braucht Förderschulen

Wichtige Weichenstellung der neuen schwarz-gelben Landesregierung. Angesichts der erheblichen Probleme, die der von Rot-Grün übereilt gestartete und miserabel organisierte Inklusionsprozess mit sich bringt, ist es richtig und wichtig, dass die...


Keine Denkverbote bei der Integration

lehrer nrw sieht Vorschlag von Schulministerin Gebauer positiv.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: